Evangelische Freiwilligendienste

Ausstellung zu FSJ-Jubiläum in Hamburg

Detail aus Exponat der Ausstellung "Das FSJ feiert 50jähriges Jubiläum"

Vom 30.06. bis 11.07. präsentiert eine Ausstellung unter dem Titel "Das FSJ feiert 50jähriges Jubiläum" in Hamburg-Altona (im Dorothee-Sölle-Haus, Königstraße 54) Kunstwerke zum Anschauen, Anfassen und Anhören.

Das FSJ feiert 50jähriges Jubiläum: Am 30. Juni lädt das Diakonische Werk Hamburg Nachbarn und Interessierte zur Vernissage in die Königstraße 54, Altona, im Foyer des Dorothee-Sölle-Hauses.

Vorstand Gabi Brasch wird die FSJ-Jubiläumsausstellung um 16 Uhr eröffnen. Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) präsentieren ihre Kunstwerke, die sie anlässlich des 50jährigen Bestehens des FSJ in Kreativ-Seminaren geschaffen haben. Entstanden sind Kunstwerke zum Anschauen, Anfassen und Anhören.

Plakate zeigen Fotos aus dem Alltag der Freiwilligen in Tagesförderstätten, Krankenhäusern oder Kirchengemeinden. Eine zweite Gruppe hat mit Formen und Farben experimentiert und Aquarelle und Skulpturen erschaffen. Als weiteres Element werden an drei Stationen Interviews und Radiobeiträge zu hören sein. Dabei kommen Ehemalige und aktuelle Teilnehmer zu Wort.

Mit der Ausstellung möchte die Diakonie auf die Bedeutung der Freiwilligendienste für die jungen Menschen, aber auch für die Gesellschaft im Allgemeinen und die Stadt Hamburg im Besonderen hinweisen.

Die Ausstellung ist vom 30.06. bis 11.07.jeweils Mo. - Do. von 8 bis 18 Uhr und Fr. von 8 bis 14 Uhr geöffnet.

 

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie

Evangelische Freiwilligendienste gGmbH

Otto-Brenner-Straße 9, 30159 Hannover

Tel. 05 11/45 000 83-30

infoev-freiwilligendienstede, www.ev-freiwilligendienste.de 

  

Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD