Evangelische Freiwilligendienste

Großer Begrüßungsgottesdienst

Marktkirche Hannover

Der Gottesdienst findet in der Marktkirche Hannover (Hanns-Lilje-Platz) statt

Unter dem Motto „ich mach das freiwillig…“ begrüßt am 18. Oktober das Diakonische Werk in Niedersachsen mehr als 700 Menschen, die in diesem Jahr ihren Freiwilligendienst beginnen. Die Predigt hält Dr. Petra Bahr, Beauftragte des Rates der EKD für Freiwilligendienste

Unter dem Motto „ich mach das freiwillig…“ begrüßt am 18. Oktober um 15 Uhr das Diakonische Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. mehr als 700 Menschen, die in diesem Jahr ihren Freiwilligendienst beginnen, in einem Gottesdienst in der Marktkirche in Hannover. Die Predigt hält Dr. Petra Bahr, Beauftragte des Rates der EKD für evangelische Freiwilligendienste.

 „Über 16.500 Freiwillige beginnen pro Jahr im evangelischen Bereich bundesweit ihren Dienst im Freiwilligen Sozialen Jahr, im Bundesfreiwilligendienst oder in einem internationalen Freiwilligendienst. Sie schenken anderen Menschen ihre Zeit und Tatkraft und erleben ihren Dienst als eine wertvolle Zeit der Orientierung und der Bildung – persönlich wie sozial“, sagt die hannoversche Regionalbischöfin zu dieser besonderen Form des bürgerschaftlichen Engagements.

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie

Evangelische Freiwilligendienste gGmbH

Otto-Brenner-Straße 9, 30159 Hannover

Tel. 05 11/45 000 83-30

infoev-freiwilligendienstede, www.ev-freiwilligendienste.de 

  

Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD