Evangelische Freiwilligendienste

So waren wir auf dem Kirchentag

Stand im Zentrum Jugend

Hakuna Matata – unter diesem Motto informierten Freiwillige und hauptamtliche Mitarbeiter*innen die Interessierten am Stand im Zentrum Jugend

Bedford-Strohm

Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm im intensiven Gespräch am Stand der Evangelischen Freiwilligendienste auf dem Markt der Möglichkeiten

Von der Leyen

Ursula von der Leyen zu Besuch am Stand des DJiA - Diakonisches Jahr im Ausland

Lars Klingbeil

Lars Klingbeil im Austausch am Stand des DJiA - Diakonisches Jahr im Ausland

Ulrich Lilie

Ulrich Lilie am Stand der Evangelischen Freiwilligendienste

Maria Loheide

Maria Loheide im Austausch mit Freiwilligen und Mitarbeiter*innen

Lars Castelluci

Prof. Dr. Lars Castelluci am Stand der Evangelischen Freiwilligendienste

Konstantin von Notz

Konstantin von Notz im intensiven Austausch

Andreas Bothe

Andreas Bothe im Gespräch

Diaby Karamba

Dr. Diaby Karamba am Stand der Evangelischen Freiwilligendienste

Balance board

Am Balance-Board konnten Interessierte das Wirken verschiedener Kräfte erproben

Team vor Ort

Als Team vor Ort waren unter anderem Ute Gerdom (links), Vorsitzende der Leitungskonferenz der Evangelischen Trägergruppe, sowie Marina Khanide, Geschäftsstelle Evangelische Freiwilligendienste gGmbH, im Einsatz

Poetry Slam

Unter dem Titel „Call for peace“ traten Freiwillige zu Poetry Slams im Grammophon Palace an.

Prominente Besucher*innen und vielfältige Informationen - so waren die Evangelischen Freiwilligendienste auf dem Kirchentag in Dortmund vertreten.

Vom 19. bis 23. Juni waren die Evangelischen Freiwilligendienste mit vielfältigen Angeboten an verschiedenen Ständen auf dem Kirchentag präsent. Hauptamtliche Mitarbeiter*innen sowie aktuelle und ehemalige Freiwillige begrüßten die Interessierten an den Ständen auf dem „Markt der Möglichkeiten“ und im „Zentrum Jugend“.

Zu den interessierten Besucher*innen gehörten unter anderem

  • Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland EKD
  • Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland
  • Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland

Auch Vertreter*innen aus der Politik kamen zu Gesprächen an die Stände, wie z.B.

  • Andreas Bothe, Staatssekretär im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Prof. Dr. Lars Castellucci, stellv. Innenpolitischer Sprecher und Beauftragter für Kirchen und Religionsgemeinschaften der SPD-Bundestagsfraktion;
  • Dr. Diaby Karamba, Bundestagsabgeordneter (SPD) für den Wahlkreis Halle
  • Lars Klingbeil, Generalsekretär der SPD
  • Ursula von der Leyen, Verteidigungsministerin
  • Konstantin von Notz, stellv. Fraktionsvorsitzender und netzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen.
Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
Diakonie

Evangelische Freiwilligendienste gGmbH

Otto-Brenner-Straße 9, 30159 Hannover

Tel. 05 11/45 000 83-30

infoev-freiwilligendienstede, www.ev-freiwilligendienste.de 

  

Gefördert von:
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Jugend in Aktion
Evangelische Kirche in Deutschland: EKD